Tierschutzverein Europa

Mencia
Portrait Name: Mencia
Rasse: Galgo
Geschlecht: Weibchen
Ungefähres Geburtsdatum: 05.2011 (7 Jahre alt)
Ungefähre Größe: 65 cm
Aufenthaltsort: Perros con Alma, Zaragoza

Name: Mencia
Geburtsdatum: 01.05.2011
Geschlecht: weiblich
Rasse: Galgo
Farbe: schwarz mit weißer Brust
Größe: 65 cm
Kastriert: nein, auf der Warteliste
Mittelmeerkrankheiten: negativ getestet
Aufenthaltsort: Perros con Alma, Zaragoza, Spanien

Liebe Zweibeiner,

ich bin Mencia, eine Galgo-Dame im besten Alter. Gemeinsam mit meinen Freunden Sena, Beka und Taffy wurde ich von unserem vorherigen Besitzer im Refugio in Zaragoza abgegeben. Als Jagdhund hatte ich keinen Erfolg mehr und brachte meinem Galguero keinen finanziellen Gewinn. Die Kosten für den Unterhalt waren zu hoch und so wandte er sich an die Tierschützer, ein Verkauf oder eine Vermittlung von Windhunden in meinem Alter ist leider aussichtslos. Wir werden nur gerne genommen, wenn wir erfolgreich in der Jagd eingesetzt werden können, oder mit Erfolg die Rennen gewinnen.

Aufgrund meines Alters zähle ich zu den "Galgo-Omas", die in meinem Heimatland niemand mehr haben möchte. Leider werden wir von unseren Besitzern herzlos entsorgt, wenn wir unseren "Zweck" nicht mehr erfüllen. Das macht mich sehr traurig, denn ich bin noch nicht zu alt für das Leben und wenn ich mich von den Strapazen erholt habe, dann kann ich auch wieder fröhlich und munter mit Dir gemeinsam durchs Leben laufen. Im Moment kämpfe ich noch mit den Folgen der letzten Wochen, ich habe viel Gewicht verloren und muss erstmal wieder zunehmen. Meine Haut und mein Fell sind zerstört, weil sich dort Parasiten eingenistet hatte.
Zum Glück wurden Diese behandelt, sodass ich mich nicht mehr ständig bis auf die Haut kratzen muss. Da hatte ich mir schon einige Kratzer und Wunden zugefügt. Auch meine Seele hat eine große Wunde, die hier im Refugio aber gut verheilt. Denn an dem Ort sind wir sicher und können uns ausruhen, schlafen, spielen und bekommen viele Streicheleinheiten von unseren Pflegern, das genieße ich sehr, denn sowas hatte ich in meinem vorherigen Leben nicht.

Jetzt weiß ich, wie schön es ist einfach in der Sonne zu liegen und genießen zu dürfen, ohne Leistung bringen zu müssen. Leider habe ich in meiner Vergangenheit nicht nur nette Menschen kennengelernt, sodass ich sehr schüchtern und ängstlich gegenüber Zweibeinern bin. Aber jetzt ist es schon viel besser, dank der liebevollen Betreuung im Refugio.

Ich suche ein liebevolles Zuhause, in dem ich einfach ICH sein darf. Du solltest unbedingt einen hohen Zaun um Deinen Garten haben, oder mich nicht aus den Augen lassen, denn ich klettere sehr gerne Zäune hinauf und sprinte dann kopflos davon. Wenn Du einen kuscheligen Schlafplatz, leckeres Futter und ein Herz voller Hundeliebe hast, dann melde Dich bitte bei meiner Vermittlerin Nicole Steib. Sie beantwortet Dir gerne alle Fragen zu meiner Adoption und mir.

In meinem Gepäck habe ich einen EU-Pass, meinen Chip, und natürlich trete ich die Ausreise geimpft an.

Ich freue mich auf mein neues Zuhause und auf eine gute Zeit mit Dir. .
Deine Mencia.




Nicole Steib (Sprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch)
Telefon: 07664 6198775
Handy: 0176 30303848
»