Dolly
Portrait Name: Dolly
Rasse: Shar-Pei
Geschlecht: Weibchen
Ungefähres Geburtsdatum: 04.2008 (10 Jahre alt)
Ungefähre Größe: 50 cm
Aufenthaltsort: Tierheim Colmar (ca. 20 Minuten hinter der deutschen Grenze)

Name: Dolly
geboren: 02.04.2008
Rasse: Shar-Pei
Geschlecht: weiblich
Aufenthaltsort: Tierheim Colmar (ca. 20 Minuten hinter der deutschen Grenze)

Die schwarze, kleinere Hundeoma macht auf uns einen liebenswerten, in sich ruhenden Eindruck. Sie ist sehr verträglich und kennt Kleinkinder.

Dolly ist eine ruhige, freundliche sanfte Hundeoma die ihr bisheriges Leben, gemeinsam mit anderen Hunden, draussen verbringen musste.

Für eine Shar-Pei sicherlich eine Tortour für's Fell und die Falten. Ungepflegt und vernachlässigt ein Leben lang! :(

Dolly kam ins Tierheim, weil die Besitzer die Tierarztkosten nicht tragen können und die liebe Dolly deshalb eingschläfert werden sollte.

Als Dolly ins Tierheim kam hatte sie ein ganz schreckliches Fell bzw. fast keines mehr.
Dies hat man inzwischen wieder in den Grifff bekommen und es sieht inzwischen auch besser aus.

Laut Tierheim wurde bei der amen Hündin eine schmerzhafte Arthrose festgestellt.
Diese ist sicher ihrer traurigen Haltung geschuldet.
Dagegen erhält sie jetzt Medikamente!

Dringend suchen wir für die liebe Hündin deren Leben bisher traurig verlief, einen Platz an der Sonne bei ganz lieben Menschen, die Dolly verwöhnen möchten und ihr ein kuschliges Bettchen geben und das Ömchen liebevoll umsorgen!

Dolly sollte nicht ihr Dasein im Tierheim fristen müssen, sie sollte es wenigstens noch einmal in Ihrem Leben schön haben.

Mehr zu Dolly findet ihr hier:
https://www.grenzenlose-hundehilfe.de/dolly7.htm

Ansprechpartnerin:
Michaela Herr
Tel: 0049 7621 140713


Regina Ehrat (Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch)
Handy: 0175-8502268
»